Header Image

Wissenschaftliche Mitarbeitende bei Startfeld und Doktorierende (m/w/d)

70% (unbefristet, ab 01.01.2022 oder nach Vereinbarung)

Ihre Aufgaben

Das Schweizerische Institut für KMU und Unternehmertum sucht ein(e) Wissenschaftliche(r) Mitarbeitende(r) bei Startfeld und Doktorierende(r) (70%) per 01.01.2022 oder nach Vereinbarung.
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Mitwirkung bei Startfeld, dem Startup Inkubator und Innovationsnetzwerk in der Region St.Gallen.
  • Primäres Ziel Ihrer Aktivität bei Startfeld ist der Aufbau eines Förderprogramms für Startups in der Wachstumsphase auf ihrem Weg zum etablierten Unternehmen. Dazu gehört die Entwicklung eines Austauschkreises unter mid-stage Startups. Dies erfolgt mit dem Ziel, den Wissenstransfer unter Startups sowie zwischen Universität und Startups rund um das Thema Wachstum von jungen Unternehmen zu fördern.
  • Neben Ihrer Tätigkeit bei Startfeld arbeiten sie an einer Dissertation zu einem Thema, welches mit ihrer Tätigkeit bei Startfeld in Beziehung steht.
  • Sie verwenden ca. 50% ihrer Zeit in der operativen Tätigkeit bei Startfeld, ca. 10% ihrer Zeit für den Lehrstuhl von Prof. Zellweger. Der Rest ihrer Zeit (40%) ist der Verfassung ihrer Dissertation gewidmet.


Wir bieten Ihnen:
  • Aktive und selbstständige Mitarbeit bei der Förderung und dem Austausch unter Startups
  • Coaching und Betreuung von Startups in einem innovativen Inkubator
  • Möglichkeit zur Verfassung einer Dissertation
  • Tiefe Einblicke in das wissenschaftliche Arbeiten an einer international ausgerichteten Universität mit hoher Reputation

Ihr Profil

  • Ein sehr gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder in einem verwandten Gebiet, vorzugsweise mit Schwerpunkt Entrepreneurship
  • Eigene Gründungserfahrung ist hilfreich, aber nicht Voraussetzung
  • Ausgeprägtes Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisationstalent sowie ein freundliches und sicheres Auftreten
  • Hohe Motivation sowie die Fähigkeit selbstständig und proaktiv zu arbeiten
«Startfeld (www.startfeld.ch) ist das Netzwerk für Innovationen und Start-ups rund um den Säntis. In allen Phasen der Innovation unterstützt das Startfeld ambitionierte Gründerinnen und Gründer sowie etablierte KMU, die offen für Impulse sind und Neues vorantreiben. Das Schweizerische Institut für KMU und Unternehmertum der Universität St.Gallen (www.kmu.unisg.ch) setzt sich seit über 70 Jahren intensiv für die Belange von KMU und Familienunternehmen ein. Ihre Dissertation wird von Prof. Dr. Thomas Zellweger betreut. Haben Sie Freude, in ein dynamisches Umfeld integriert zu sein, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Oktober 2021.»
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Hier bewerben

Einige Vorteile für Sie

Sportangebot

Sportangebot

Mensa

Mensa

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

öffentliche Bibliothek

öffentliche Bibliothek

flexible Arbeitszeiten

flexible Arbeitszeiten

verschiedene Events

verschiedene Events

Für Fragen zur Stelle

Prof. Dr. Thomas Zellweger
Geschäftsführender Direktor KMU-HSG
Tel: +41 71 224 71 00
thomas.zellweger@unisg.ch

«Ich freue mich, dass Sie sich für diese Position interessieren und für das Thema Unternehmertum brennen. Ich freue mich, Sie bald persönlich kennen zu lernen.»


Walter Weber
Geschäftsleitungsmitglied KMU-HSG
Tel: +41 71 224 71 47
walter.weber@unisg.ch

«Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit und werden Sie Teil des Entrepreneurial Ecosystem St.Gallen»

Ihr Arbeitsort

Die HSG

«Ein Ort, der Wissen schafft» - Als eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas engagiert sich die Universität St.Gallen (HSG) in der Ausbildung von über 8800 Studierenden und bietet als eine der grössten Arbeitgeberinnen der Region rund 3330 Mitarbeitenden ein attraktives und innovatives Umfeld in Forschung, Lehre, Weiterbildung und Verwaltung.»